Honorare

 

Gesprächstherapie ist ein humanistisches Therapieverfahren, welches nicht über die gesetzliche Krankenkasse  abgerechnet werden kann.

 

Ich arbeite in meiner Praxis auf Privatrechnung. Anfallende Kosten für eine Beratung oder Therapie rechne ich direkt mit Ihnen ab. Hierzu erhalten Sie ein Rechnung, welche sie bei ihrer privaten Krankenversicherung einreichen können. 

 

Hierbei ist keine Überweisung durch einen Arzt notwendig.

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben (Arbeitgeber, Krankenkasen, etc.)

 

Es besteht bei Beihilfe oder eine privaten Zusatzversicherung die Möglichkeit die Kosten teilweise mit

dieser abzurechnen. Dies können sie im Vorfeld mit ihrer Versicherung abklären.

 

Es besteht zudem die Möglichkeit Psychotherapie von der Steuer abzusetzen unter außergewöhnliche Belastungen. 

 

Weitere Fragen, bezüglich Honorare,  können im persönlichen Erstgespräch mit mir abgeklärt werden.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesprächs-und Focusingtherapie